Lost Place Video “the cannibal is back”

Ja, nun ist es Wirklichkeit. Nach 110 Fav. Punkten ist der Lost Place Geocache “the cannibal is back” archiviert worden. Nein ! Nicht weil irgendwelche Geocacher zu unvorsichtig waren oder von Polizei aufgegriffen wurden. Es wurde einfach zu gefährlich den Cache aufzusuchen. Als wir den Cache im Januar 2011 besucht hatten, war das Dach und einige Teile des Hauses schon sehr durch den fortschreitenden Verfall der Location in Mitleidenschaft gezogen. Nun haben sich die Owner des Caches smaug66 und schnelleharry die Sache mal angesehen und sind zu dem Entschluß gekommen, daß es dort zu gefährlich ist rumzulaufen. Und haben sehr vorbildlich gehandelt und Anfang November 2011 den Cache archiviert. Da dies auch im Listing bereits länger angekündigt war, haben noch etliche Cacher die Gunst der Stunde genutzt und haben dem Kannibalen einen Besuch abgestattet.

Der Materialwagen des Kannibalen ?

Der Materialwagen des Kannibalen ?

aus und vorbei. Tut uns leid.

aus und vorbei. Tut uns leid.

 

 

 

 

 

 
Der Cache war in einer stillgelegten Fahrradfabrik ausgelegt und hatte den Ausnahmeradrennfahrer Eddie Merckx zum Thema, der durch seine agressive Art den Spitznamen “Der Kannibale” trug. Jede einzele Station war mit sehr viel Liebe bis ins kleinste Detail ausgearbeitet und auch die Story war klasse. Es gab Dopingfälle zu lösen und so manche Bergetappe zu erklimmen. Am Ende konnte wir nach 6 Stunden endlich das Final in unseren erfrorenen Händen halten. Dieser Cache war “das Lost Place” Highlight in der Region Pforzheim.

Der Film wird mit ausdrücklicher Erlaubnis der Owner ONLINE gestellt. Leider kann der Film, die Eindrücke welche einem vor Ort widerfahren sind nicht einmal annährend wiedergeben. Aber seht doch einfach selbst …

Der Link zum archivierten Listing bei geocaching.com

Dieser Beitrag wurde unter Video abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>